Kinobesuch nach Corona Verordnung

 

1. Bei Begegnungen mit anderen Menschen im Kino müssen Sie einen Mindestabstand von 1,5 Metern einhalten. Sie müssen auf den Kinobesuch verzichten, wenn Sie in Kontakt zu einer mit dem Coronavirus infizierten Person stehen oder wenn Sie selbst die typischen Symptome einer Corona-Infektion bei sich feststellen.

2. Karten erhalten Sie nach wie vor an unserer Kinokasse, auch bei spontanen Besuchen. Wegen der stark reduzierten Platzkapazität empfiehlt es sich aber, die Plätze vorab zu reservieren oder zu kaufen. Reservieren können Sie telefonisch zu den Kassenöffnungszeiten. Bezahlen können Sie beim Abholen reservierter Karten an der Kasse mit Bargeld.

3.In den Kinoräumlichkeiten, inklusive Foyer und Toilettenbereich gilt die Pflicht, eine medizinische Maske (Mund- und Nasenbedeckung) zu tragen. Diese ist auch beim Ein- und Auslass und bei Toilettenbesuchen vor, nach und während der Vorstellung zwingend einzuhalten. Beim Verzehr von z.B. Süßigkeiten und Getränken kann die Maske abgenommen werden.

4. Bitte benutzen Sie beim Betreten und Verlassen der Kinoräume die Desinfektionsmittel-Spender im Eingangsbereich. Auch im Toilettenbereich finden Sie Spender. Unsere Mitarbeiter arbeiten hinter Hygienewänden oder tragen einen Mund-Nasenschutz. Die Kinoräumlichkeiten werden in einer erhöhten Frequenz gereinigt und Griffe/Flächen desinfiziert. Die Kinosäle sind durch unsere raumlufttechnischen Anlagen mit 100 % Frischluft stets gut belüftet.

5. Beachten Sie bitte die Abstands-Markierungen im Kinofoyer und folgen Sie dem Leitsystem. Unser Kassensystem stellt sicher, dass um Besuchergruppen im Saal der nötige Abstand frei bleibt. Halten Sie bitte auch im Saal 1,5 Meter Abstand zu anderen Personen ein. Nutzen Sie ausschließlich den Sitzplatz, der auf Ihrem Ticket ausgewiesen ist.

6. Gemäß der aktuell geltenden Corona-Verordnung sind wir rechtlich verpflichtet, Ihre Kontaktdaten zu erheben, um im Fall einer Covid-19 Infektion eine Nachverfolgung von Kontaktpersonen durch die Behörden zu ermöglichen.

7. Das zuständige Gesundheitsamt ist dazu berechtigt, die Daten bei uns abzufragen. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist gem. Art. 6 Nr. 1 DSGVO zulässig. Selbstverständlich löschen wir die von Ihnen angegebenen Daten umgehend nach Ablauf der amtlich vorgesehenen Aufbewahrungsfrist von 4 Wochen. Wir werden die von Ihnen hier angegebenen Daten zu keinem anderen als den vorgenannten Zweck verwenden, insbesondere nicht zu Werbezwecken, und wahren selbstverständlich den Datenschutz.

8. Getränke, Popcorn und weitere Snacks sind wie gewohnt bei uns erhältlich. Zum Verzehr während der Vorstellung können Sie Ihre Maske abnehmen.

Copyright © 2004-2021 Kino-Center Anklam • Silostraße 3 • D-17389 Hansestadt Anklam - Impressum | Kontakt & Preise | Spielzeiten | Linkpartner

powered by medienvielfalter